Support & Beratung Mo.-Fr.: 10 - 18 Uhr
Tel.: 05223 49 1234
Kostenlose Lieferung ab 49 EUR innerhalb von Deutschland
Tel.: 05223 49 1234

ScanDoc Compact

ScanDoc Compact ist ein Multimarken Scanner für die Fahrzeugdiagnose. Er liest und setzt zurück die Fehlercodes, zeigt Sensordaten an, steuert Stellglieder an. Ermöglicht das Zurücksetzen der Adaptionen, Anlernen von Komponenten, Anpassen der Fahrzeugeinstellungen (Codieren). Unterstützt 54 Automarken aus Europa, Japan und dem asiatischen Raum, sowie die Arbeit an universellen Protokollen OBDII und J2534 PassThru. Die Software wird regelmäßig aktualisiert.

Jetzt shoppen!

Übersichtliche Oberfläche

Übersichtliche Darstellung der Informationen, Fehlercodes mit Klartextanzeige, revolutionärer "Schema"-Modus

Keine Kabel

Der Scanner wird an die OBD-II Buchse des Fahrzeuges angeschlossen und überträgt die Daten über WLAN an den Computer oder Smartphone.

Ausstattung

In der Grundausstattung kann ScanDoc mit einem Autohersteller Ihrer Wahl arbeiten. Wenn Sie ein Auto einer anderen Marke diagnostizieren müssen, können Sie die Funktionalität des Geräts erweitern und ein zusätzliches Softwarepaket erwerben. Das Markenpaket umfasst alle Karosserien und Baujahre der Fahrzeuge, die zum erworbenen Hersteller gehören. Zum Beispiel umfasst das VAG-Gruppe-Paket alle Fahrzeuge der Marken VW, Audi, Seat, Skoda, und die Marken Toyota/Lexus sind in einem Paket enthalten, ebenso wie Nissan/Infinity, Ford/Mazda und andere. Der Kauf und die Aktivierung des Moduls im Gerät erfolgt aus der Ferne. Daher können Sie das Fahrzeug des Kunden sofort in Betrieb nehmen und den Großteil der Kosten für das Modul bereits beim ersten Fahrzeug wieder hereinholen.

Plattformübergreifend

Universelle HTML-Plattform. Funktioniert auf verschiedenen Geräten und Betriebssystemen - iOS, Android, Windows, MAC OS X oder Linux. 

Einheitliche Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche passt sich automatisch an jedes Gerät an.

Auswahl der Marke

Die Auswahl einer Automarke für die Diagnose ist recht einfach, da die Marken in Regionen unterteilt sind. Um eine Marke auszuwählen, klicken Sie einfach auf das Logo oder den Markennamen und der Benutzer wird zum Auswahlmodus für das Fahrzeugmodell weitergeleitet. Jedes Modell ist mit einem Bild versehen, das Sie sich ansehen können, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl getroffen haben. Die genaue Auswahl des Modells ist sehr wichtig, da sich die Diagnoseprotokolle je nach Modifikation des Fahrzeugs erheblich unterscheiden können.

Tipps zur Bedienung

Die Lage der OBD-II Diagnosebuchse ist von Fahrzeughersteller zu Fahrzeughersteller unterschiedlich. Die Benutzeroberfläche der Software verrät Ihnen die Lage des Diagnosesteckers.

Automatischer Scan der Steuergeräte und umfassender Bericht

Mit ScanDoc können Sie eine vollständige Abfrage aller Fahrzeugsysteme durchführen und einen abschließenden Bericht über die Anzahl und Zusammensetzung der Fehler in jedem Steuergerät erstellen.

Fehlercodes Anzeige, Unterstützung von Freeze Frames

Das Programm liefert alle Informationen zu den im Steuergerät enthaltenen Fehlercodes, einschließlich Daten zu deren Status und Informationen zum Status anderer Fahrzeugsysteme zum Zeitpunkt des Fehlers (sowohl im OBD-Modus als auch über das Werksprotokoll, wenn diese Funktion vom Fahrzeug selbst unterstützt wird)

Informationen zum Fahrzeug

Die Identifizierung des gewählten Systems liefert Informationen über den Typ des eingebauten Steuergeräts, seine Hardware-Version, den Code für die Bestellung eines Ersatzteils und die Kennung der installierten Software. Bei einigen Steuergeräten ist auch die Fahrzeug-VIN vorgeschrieben.

Der einzigartige und umfassende "Schematic"-Modus

Eine revolutionäre Idee für die Darstellung von Daten - ein schematisches Diagramm, das das zu diagnostizierende System zeigt, auf dem sich Sensoren mit aktuellen Parametern befinden. Der Hauptvorteil dieses Modus besteht darin, dass alle Parameter, die sich auf einzelne Systeme beziehen, in Abschnitten gruppiert sind. Der Kfz-Mechaniker kann die Ursache der Störung schnell ermitteln, ohne Zeit mit der Suche nach Daten in einer langen Liste von Parametern zu verschwenden.

Je nach ausgewähltem System ändert sich die Ansicht und zeigt das Struktur-, Hydraulik-, Pneumatik- oder Airbagsystem und die entsprechenden Sensoren. Der fehlerhafte Sensor (Sensor mit einem Fehler) ist rot gefärbt. Durch Klicken auf den ausgewählten Parameter können Sie dessen Messwerte zur einfacheren Betrachtung grafisch öffnen.

Grafische Darstellung der Komponenten des ABS-Systems

Grafische Darstellung der Komponenten des Klimasystems

Grafische Darstellung der Komponenten des Parktronic-Systems

Grafische Darstellung der Komponenten des SRS-Airbagsystems

Flexible Einstellungen für die Echtzeitdaten

Die wichtigsten Parameter werden im Haupt-Dashboard der Software angezeigt und alle anderen Parameter können in einer für den Anwender bequemen Form angezeigt werden: 

  1. Möglichkeit der grafischen und numerischen (tabellarischen) Datenanzeige
  2. Gleichzeitige Anzeige einer beliebigen Anzahl von Parametern
  3. Erstellung einer unbegrenzten Anzahl von "eigenen" Parametersätzen und die Möglichkeit, einen im Moment geeigneten Datensatz auszuwählen

Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzeroberfläche für die Codierungen ist markenübergreifend einheitlich umgesetzt. Sie müssen keine Logins eingeben und Bits manuell setzen.

Vollständigkeit der Informationen

Ausführliche Beschreibung von Tests und Serviceverfahren.

Kunden-Datenbank

Wie wir wissen, wechseln die meisten Kunden, die mit dem Service zufrieden sind, nicht den Ort der Reparatur. Und wenn neue Fehlfunktionen auftreten, werden sie dieselbe Werkstatt aufsuchen. Die ScanDoc-Software bietet die Möglichkeit, alle durchgeführten Diagnosesitzungen zu speichern und einzusehen - mit Speicherinformationen über den Kunden, erkannte Fehler, aktuelle Werte und durchgeführte Massnahmen. Der Techniker kann schnell die gesamte "Krankheitsakte" des gewarteten Fahrzeugs einsehen.

Berichte drucken

Das Programm kann nicht nur Berichte über die Diagnosesitzungen speichern, sondern auch alle vom Fahrzeug erfassten Informationen in bequemer Form ausdrucken und so einen vollständigen Bericht über die durchgeführten Arbeiten und den aktuellen Zustand des Systems erstellen. Der Bericht kann Fehler, aktuelle Werte, beliebige Formate von Zusatzdateien (Foto, Video), Motodoc-Tester-Datendateien, zusätzliche Kommentare des Mechanickers oder des Fahrzeugbesitzers enthalten.

Technische Unterstützung

Jede Aktualisierung erfolgt unter Berücksichtigung spezifischer Diagnoseprobleme, die bei Nutzern älterer Versionen des Programms aufgetreten sein können. Die Software ist mit einem automatischen Rückmeldesystem mit technischer Unterstützung ausgestattet, das es Ihnen ermöglicht, die Entwickler über Probleme mit der Diagnose eines beliebigen Systems zu informieren, sobald sie auftreten. In diesem Fall übermittelt das System dem Entwickler die Daten des tatsächlichen Fehlers mit der genauen Identifizierung des Fahrzeugs, was die Beseitigung des festgestellten Fehlers oder das Hinzufügen neuer notwendiger Funktionen ohne Fehler ermöglicht.

Mehrere Themen der Benutzeroberfläche zur Auswahl

Wählen Sie ein geeignetes Thema für ein besseres Erlebnis. Das dunkle Thema spart Batterieleistung auf mobilen Geräten.

Lokalisierung

Die Benutzeroberfläche ist mehrsprachig und die Übersetzungen werden permanent nachgebessert, was einer der höchsten Werte unter den Multimarken-Scannern ist. Die Übersetzung wird von Fachleuten anhand der Herstellerdokumentation vorgenommen, so dass der Benutzer sicher sein kann, dass die Übersetzung korrekt und genau ist. 

Technische Daten

Die vollständige Liste der Funktionen sowie die Liste der unterstützten Marken finden Sie in dem Demo-Modus

Funktionsumfang

  • Lesen der Identifikationsdaten 
  • Lesen und Löschen von DTC-Codes. 
  • Lesen von Freeze Frames 
  • Anzeige der aktuellen Daten in digitaler und grafischer Form 
  • Stellglieddiagnose
  • Dienstprogramme. (Anpassungen, Einspritzdüsen- und Schlüsselprogrammierung, DPF-Regeneration, TPMS-Sensoranbindung usw.). 
  • Codierung

Technische Daten

  • Protokollunterstützung: KL-Line, 2xCAN, VPW, PWM, J1708. 
  • Software-Protokoll-Unterstützung: KW71, KW81, KW82, KW1284, DS2, ISO8, ISO14230, ISO9141, ISO15765, J1979, J1850, TP2.0, J1939 
  • Integrierter Multiplexer: 13 Kanäle 
  • Kommunikation mit WLAN IEEE 802.11b 100mw (54mbps) 
  • WLAN Reichweite im Kfz-Betrieb - 15 bis 25 Meter 
  • Stromversorgung: 9 - 30 Volt DC

Unterstützung des J2534-Modus

Der Adapter unterstützt den Betrieb mit einigen Programmen von Drittanbietern (einschließlich einer Reihe von Hersteller eigenen Programmen), die das J2534 PassThru Protokoll unterstützen. Sie können den ScanDoc Adapter teilweise anstelle des Händleradapters für eingehende Diagnosen, Codierungen und andere Servicefunktionen zusammen mit OEM Software von Toyota, Lexus, Volkswagen, Audi, Seat, Skoda, Honda, Volvo, Acura und anderen Marken verwenden. (Software ist nicht im Lieferumfang enthalten. Bzgl. Zugang zu der OEM Software wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fahrzeughersteller).

Programme, mit denen der Betrieb des ScanDoc Compact J2534 getestet wurde

Bitte beachten Sie, dass der ScanDoc Adapter das J2534-Protokoll gemäß den Standards dieses Protokolls implementiert. Es wurden jedoch nicht alle Funktionen der aufgeführten Software getestet, und die vollständige Unterstützung aller Funktionen dieser Software kann nicht garantiert werden.